Werbung


Action: London Has Fallen - sehenswertes Action-Feuerwerk mit Gerard Butler


Filmbeschreibung zu London Has Fallen

Im Action Film „London Has Fallen“, der Fortsetzung von „Olympus Has Fallen“, versammeln sich die mächtigsten Staatsoberhäupter der westlichen Welt in London, wo auf sie ein tödlicher Spießrutenlauf wartet. Terroristen verfolgen einen tödlichen Plan und haben dabei den US-amerikanischen Präsidenten Ben Asher ganz oben auf ihrer Abschussliste zu stehen. Dessen kompetenter Bodyguard Mike Banning, der erst kurz zuvor Heldenstatus erlangt hat, versucht alles, um den Präsidenten zu schützen.

In England herrscht nach dem plötzlichen und äußerst mysteriösen Tod des britischen Premierminister Staatstrauer. Die Beerdigung ist ein Pflichttermin für alles, was in der Politik Rang und Namen hat. Auch der US-amerikanische Präsident Ben Asher (Aaron Eckhart) ist zur Beisetzung geladen, der seinen Leibwächter Mike Banning (Gerard Butler) im Schlepptau hat. Mit der Hilfe des Bodyguards konnte erst vor wenigen Monaten ein Terroranschlag im Weißen Haus vereitelt werden, wobei Banning nicht nur den Sohn des Präsidenten, Asher, das Leben rettete, sondern auch das des Staatsoberhaupt selbst sowie zahlloser Zivilisten.

 

Agent Banning im Kampf gegen skrupellose Terroristen

Nun muss Banning in London erneut Mut und Courage beweisen. Denn obwohl die Beerdigung angesichts der prominenten Gästeliste wohl als bestgeschützte Veranstaltung der Welt in die Geschichte eingehen könnte, beginnt schon schnell ein tödlicher Spießrutenlauf. Eine terroristische Organisation steckt hinter einer gigantischen Verschwörung und so findet ein mächtiger Führer nach dem anderen durch brutale und akkurat geplante Anschläge selbst den Tod. Schließlich haben die Terroristen nur ein Ziel: Die westlichen Welt ins Verderben stürzen!

Banning weiß, dass der US-Präsident ganz oben auf der Abschussliste steht und es gelingt ihm, dessen Leben mit knapper Not zu schützen. Ohne überhaupt zu wissen, welchen Plan die Terroristen verfolgen und selber einen zu haben, flieht Banning mit Asher in den Untergrund. Dabei bekommen sie Unterstützung vom Vizepräsidenten Allen Trumbull (Morgan Freeman) und einer MI6-Agentin (Charlotte Riley). Die Verbrecher verlangen die Auslieferung des Präsidenten und verleihen ihrer Forderung mit einer Welle der Zerstörung in London Nachdruck.

Vizepräsident Trumbull nimmt die Verhandlungen mit dem Anführer der Terrorgrupe (Alon Aboutboul) auf und versucht, das gnadenlose Ultimatum hinauszuzögern, wobei schnell klar wird, dass nicht nur das Schicksal der britischen Hauptstadt auf dem Spiel steht, sondern das der ganzen Welt!

Genau wie der erste Teil „Olympus Has Fallen“ hat auch der Nachfolger sehr viel Action und Effekte zu bieten. Zugleich dürfen sich Zuschauer aber auch auf eine spannende Story samt Thriller-Elementen freuen. Unterm Strich ist „London Has Fallen“ ein absolut sehenswerter Actionstreifen!

Daten zum Action Film: London Has Fallen

 

  • Land: USA
  • Produktionsjahr: 2015
  • Dauer: 95 Minuten
  • Darsteller: Aaron Eckhart, Gerard Butler, Morgan Freeman, Angela Bassett, Radha Mitchel
  • Regie: Babak Najafi

London Has Fallen bei Amazon ab 4,99 Euro leihen

Preisänderungen sind möglich  

 

Bildquelle

By Siebbi (ipernity.com) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons, (Bild bearbeitet)