Werbung


Horror Film: Pay the Ghost – Nicolas Cage, verlorener Sohn & böse Geister


Filmbeschreibung zu Pay the Ghost

Im Horror Film Pay the Ghost schlüpft Nicolas Cage in die Rolle eines verzweifelten Vaters, der seinen spurlos verschwundenen Sohn monatelang sucht. Dieser ist seit einem Halloween-Umzugs wie vom Erdboden verschwunden. Haben übernatürliche Kräfte, Geister und Dämonen ihre Finger im Spiel?

Mike Lawford (Nicolas Cage) versucht alles, um ein guter Vater zu sein. Das glückt weitestgehend auch, aber der Professor ist beruflich extrem eingebunden und kommt immer mal wieder zu spät nach Hause. Trotz des gelegentlichen Frust bilden Mike, seine Frau Kristen (Sarah Wayne Callies) und der Sohn Charlie (Jack Fulton) im Großen und Ganzen eine glückliche und zufriedene Familie.

Doch von jetzt auf gleich wird das Leben der Familie Lawford aus der Bahn geworfen und nichts ist mehr so, wie es war. Denn Mike hat seinem Sohn versprochen, mit ihm an einer Halloween-Parade teilzunehmen. Als der Vater während des Halloween-Umzugs seinem Sohn ein Eis kaufen will, wird er von Mike gefragt, ob er den nicht anstelle des Eis lieber „den Geist bezahlen“ will – Worte, die Mike nicht mehr so schnell vergessen wird. Denn kaum ist der Satz ausgesprochen, fehlt von Mike jede Spur, obwohl sich Mike nur für einen Bruchteil einer Sekunde umgedreht hat.

Nicolas Cage im Kampf gegen rachsüchtige Geister

Es folgt eine nervenaufreibende Suche nach dem verlorenen Sohn, wobei Mike auch auf eigene Faust Ermittlungen anstellt. Nicht lassen die Eltern unversucht, um ihr Kind endlich wieder zurückzubekommen. Die Suche dauert Monate, die Mike nicht nur Nerven, sondern auch Haus und Ehe kosten.

Doch der von Schuldgefühlen geplagte Mike gibt nicht auf. Neue Hinweise führen ihn auf eine Spur und es verdichten sich die Anzeichen, das Charlie tatsächlich von einer übernatürlichen und rachsüchtigen Gestalt entführt wurde. Dabei scheinen auch irische Immigranten, keltische Göttinnen sowie die Sagenfigur Sawan im Verschwinden von Mike involviert zu sein. Kann es wirklich sein, dass jedes Jahr an Halloween ein Geist Jungen und Mädchen entführt? Gewissheit kann nur der 31. Oktober bringen – Halloween! Dabei hat Mike nur ein paar Stunden, um seinen Sohn aus dem Jenseits zu befreien!

Der Horror Film Pay the Ghost lädt zu einem mysteriösen und unheimlichen Ausflug in die Welt der Geister und Schatten, wobei der Film über weite Strecken mehr Thriller und Drama statt Horror bietet. Gänsehaut und gute Schocker warten jedoch in der letzten halben Stunde zu genüge. Dank Superstar Nicolas Cage bietet der B-Grusler des deutschen Regisseur Uli Edel auf jeden Fall gute Unterhaltung, wobei auch die Deutsche Veronica Ferres einen Platz im Cast fand.

Daten zum Horror Film: Pay the Ghost

 

  • Land: USA
  • Produktionsjahr: 2015
  • Dauer: 94 Minuten
  • Darsteller: Nicolas Cage, Sarah Wayne Callies, Jack Fulton, Veronica Ferres, Lyriq Bent
  • Regie: Uli Edel

Pay the Ghost – ab 3,99€ bei maxdome bestellen

Rechte: KSM

Preisänderungen sind möglich

maxdome - maxdome Monatspaket 30 Tage testen